Freitagsansprache vom 18.11.2011 Einiges dessen, was die Pilger mitbringen

Einiges dessen, was die Pilger mitbringen (z. B. Siwâk)

Dank gebührt Allâh, dem Erhabenen. Wir preisen Ihn, bitten Ihn um Unterstützung, Rechtleitung und Vergebung. Möge Allâh uns vor dem Begehen von Sünden beschützen. Derjenige, der von Gott rechtgeleitet wurde, wird nicht in die Irre gehen und derjenige, der von Gott in die Irre geleitet wurde, wird keine Rechtleitung finden. Ich bezeuge, dass es keinen Gott außer Allâh gibt, der Einzige, Der keinen Teilhaber hat und Dem nichts und niemand gleicht. Und ich bezeuge, dass unser geehrter, geliebter und großartiger Prophet Muhammad Diener und Gesandter Gottes ist. Er überbrachte die Botschaft und ermahnte die Gemeinschaft, möge Allâh ihn mehr als alle anderen Propheten belohnen. O Allâh, gebe dem Propheten Muhammad und seinen Âl einen höheren Rang, so wie Du dem Propheten Ibrâhîm und seinen Âl einen hohen Rang gegeben hast. Und gebe dem Propheten Muhammad und seinen Âl Segen, so wie Du dem Propheten Ibrâhîm und seinen Âl Segen gegeben hast. Du bist Derjenige, Der mit vollkommener Macht und Gnade beschrieben wird und Derjenige, Der das Recht hat, gepriesen zu werden.

Sodann, Diener Gottes, ich fordere euch und mich zur Rechtschaffenheit auf und zur Furcht vor Allâh, dem Erhabenen.

Allâh, der Erhabene, sagt in der Sûrah asch-Schûrâ, Âyah 18:

﴿يَا أَيُّها الذينَ ءَامَنُوا اتَّقُوا اللهَ وَلْتَنْظُرْ نَفْسٌ ما قَدَّمَتْ لِغَدٍ وَاتَّقُوا اللهَ إِنَّ اللهَ خَبِيرٌ بِمَا تَعْمَلونَ﴾

 

Die Bedeutung lautet: O ihr Gläubigen, seid Gottesfürchtig, indem ihr die Pflichten, die Gott euch auferlegte, nicht unterlasst; und der Diener Gottes soll überlegen, was er für den Tag des Jüngsten Gerichts vorbereitet hat. Seid Gottesfürchtig, indem ihr die Sünden unterlasst, gewiss ist Allâh wissend über eure Taten.

 

Freitagsansprache vom 28.10.2011 Den Propheten Muhammad zu besuchen ist eine gute Tat und eine Ehre für den Besucher

        Den Propheten Muhammad zu besuchen ist eine gute Tat und eine Ehre für den Besucher       Dank gebührt Allâh, dem Erhabenen. Möge Allâh uns vor dem Begehen von Sünden beschützen. Derjenige, der von Gott rechtgeleitet wurde, wird nicht in die Irre gehen und derjenige, der von Gott in die …

WeiterlesenFreitagsansprache vom 28.10.2011 Den Propheten Muhammad zu besuchen ist eine gute Tat und eine Ehre für den Besucher

Freitagsansprache vom 04.11.2011 Die Gesetzesregelungen der Pilgerfahrt

Die Gesetzesregelungen der Pilgerfahrt     Allâhu Ta^âlâ sagt in der Sûrah al-Baqarah, Âyah 197:   ﴿الحجُّ أَشْهُرٌ مَعلومَاتٌ فَمَنْ فَرَضَ فِيهِنَّ الْحَجَّ فَلا رَفَثَ وَلا فُسُوقَ وَلا جِدَالَ فِي الحجِّ وَمَا تَفْعَلُوا مِنْ خَيْرٍ يَعْلَمْهُ اللهُ وتَزَوَّدُوا فَإِنَّ خَيْرَ الزَّادِ التَّقْوَى وَاتَّقُونِ يَا أُولِي الأَلْبَابِ﴾   Die Bedeutung lautet: Die Zeit der Pilgerfahrt ist …

WeiterlesenFreitagsansprache vom 04.11.2011 Die Gesetzesregelungen der Pilgerfahrt

Opferfest 1433/ 2012

    v e r g r ö s s e r n Es erfreut die Al-Fadîlah Moschee die Muslime anlässlich des Al-Adhâ-Festes (Opferfest) beglückwünschen zu dürfen! يَسرُّ مسجد الفضيلة أنْ يُهنّئَ المسلمين بقدوم عيد الأضحى المبارك